Zeit Hamburg -
Zeit Windhuk -
Zeit Kapstadt -
Zeit Maputo -
Zeit Daressalam -
Link
Preisanfrage Seetransport Fzg..pdf
PDF-Dokument [777.7 KB]

WICHTIGER HINWEIS für ankommende Container in Hamburg:
Der Zoll in Hamburg besteht in letzter Zeit immer öfters hauptsächlich aus Südafrika ankommende Fzg. in Containern unter "Zollbeschau" zu nehmen. Im Klartext - die Container müssen vom Hafen mit LKWs zum Zoll und zurück transportiert werden um geröntgt und kontrolliert zu werden. Hierdurch entstehen Extrakosten von 350 bis 400 €uro. Weil diese Handlungsweise des Zolls nicht immer, aber immer öfters praktiziert wird und nicht zu verhindern ist, können diese unerwarteten Kosten nicht in den Hafenkosten kalkuliert werden und sind bei Bedarf vom Kunden vor Ort zu zahlen!